foto1
Die Trainer
foto1
Trainingsimpressionen
foto1
Trainingsimpressionen
foto1
EJJU Lehrgang
foto1
Trainingsimpressionen


In Zusammenarbeit mit dem Team Kernkraft Gera nahmen Mitglieder unseres Vereins an zwei bekannten Crossläufen im letzten Jahr teil.
Zu einem war dies „LEGENDS OF CROSS“, hier wurden vier verschiedene Strecken angeboten. Einmal 4 Km für die Junioren, 10 Km für den Sprint, 17 Km für die Experten und 27 Km für die Berserker. Unser Mitglied Michael Heinig hat sich an diesem Tag für die 17 Kilometer entschieden, dabei mussten ca. 700 Höhenmeter zur Wachsenburg und Mühlburg (zwei Burgen der bekannten drei Gleichen) überwunden werden.

Weiterlesen: Bewegung nicht nur auf der Matte, sondern auch im Gelände

Wie bereits in den vergangenen Jahren, fand diesmal am Mittwoch, den 11. Dezember 2019, unser Eltern-Kind-Training statt. Zur gewohnten Trainingszeit der Judokids (mittwochs von 17:00 Uhr bis 18:30 Uhr) fanden an diesem Tag auch die Eltern den Weg auf die Judomatte. Nach der Begrüßung begann die gemeinsame Trainingseinheit mit einer Erwärmung. Diese enthielt neben Fortbewegungsformen aus dem Tierreich auch ein forderndes Intervalltraining.

Weiterlesen: Judokids und ihre Eltern auf der Judomatte

Diesem Moto folgten unsere Judo-Kids am 08. Mai 2019 im Kletterwald Gera. Das Wetter war zwar nicht das beste, aber die Kids waren hoch motiviert die Herausforderung des Kletterns zu überwinden. Zuvor erfolgte eine Einweisung durch die Trainer, in welcher den kleinen Judoka gezeigt wurde wie die Eigensicherung in den Seilen erfolgt. Dann konnten die Kids dies am Boden üben, bevor es nach oben ging.

Weiterlesen:  Klettergürtel statt Judogürtel!

 

Aus nun mittlerweile gewordener Tradition, fand am diesjährigen Vorabend zum Nikolaustag, das alljährliche Kinder-Eltern-Training im Judo statt. So trafen sich am 05. Dezember 2018, um 17:00 Uhr, die Judokids, deren Geschwister und Eltern auf der Weidaer Judomatte, um ein gemeinsames Training zu absolvieren. Dabei ging es darum, dass die Eltern das Judotraining kennenlernen und einen Bezug dazu herstellen können, was die Kids beim wöchentlichen Judo-Training überhaupt machen bzw. wie sich die Kids im Laufe der Jahre im Judo entwickelt haben. Auch ein gemeinsames Beisammensein zwischen der Trainerschaft, den Kindern und den Eltern war ein wesentlicher Bestandteil dieses Abends.

Weiterlesen: Kinder und Eltern auf der Judomatte

Getting Tough, das härteste Hindernisrennen Kontinentaleuropas hat wie im jeden Jahr am ersten Dezemberwochenende in Rudolstadt stattgefunden. So ging es am 08. Dezember 2018 für einige unserer Vereinsmitglieder, in der bewährten Vereinigung mit dem Team Kernkraft Gera, zum großen Hindernislauf in die Ostthüringischen Saalestadt. Das Wetter war zwar, zumindest für Dezember, relativ mild aber sehr windig und das Saalewasser sehr kalt.

Weiterlesen: Freiwillig durch die Rudolstädter Hölle

Daran zogen am vergangenen Mittwoch (23.05.2018) wieder die Judo-Kinder des Justizsportvereins Ostthüringen e.V. beim alljährlichen Kletterwald- Besuch. Dabei tauschten sie ihre Judogürtel gegen Kletterseile und bezwangen die unterschiedlichsten Parcours. Nach einer kurzen Einweisung ging es dann auch schon los.

Weiterlesen: Alle an einem Strang